2. September 2021
Spezieller Weltbericht

Das im Voraus geplante Ereignis, das Sie schockieren wird

(39 Minuten) – Was wäre, wenn dir jemand sagen würde, dass alles, was gerade passiert, vorhergesagt wurde? Wie wäre es mit mehr als vorhergesagt, aber orchestriert? Ein Freund von Medjugorje enthüllt, was passiert ist, was es uns sagt und was wir darüber denken sollten.

Episodenprotokoll

[THEMENMUSIK]

[ANSAGER]

Dieser Kurs ist ein Spezieller Weltbericht mit einem Freund von Medjugorje.

 

[THEMENMUSIK]

[EIN FREUND VON MEDJUGORJE]

Okay, fangen wir mit Bischof Gomez an.

 

Ich habe eine Frage an Bischof Gomez, den Vorsitzenden der Bischofskonferenz. Bischof Gomez, was werden Sie jetzt tun? Du hast am 19. Januar sehr hart geredetth, und dann gingen Sie zu einer Dringlichkeitssitzung mit der Katholischen Konferenz, nachdem ich das Schreiben von . veröffentlicht hatte Blind für dein Unrecht. Reden ist billig, Gomez.

 

Also, was wirst du tun? Wirst du aufstehen? Willst du nur reden? Oder schweigst du einfach? Der katholische Oberste Richter, der oberste Oberste Richter, änderte seine Stimme für Abtreibung und tötete Babys, wenn ihr Herz anfängt zu schlagen. Noch skandalöser war, dass Richter Roberts das nicht tun musste, denn die Abstimmung, die das Morden in Texas stoppte, als ihr Herz zu schlagen begann. Gomez, Roberts musste das nicht einmal tun, weil fünf Richter dafür gestimmt haben, das texanische Gesetz zuzulassen.

 

Also, Bischof Gomez, was werden Sie mit Roberts tun, einem Katholiken, der seine Stimme auf drei Liberale erhöht hat und die Stimmen fünf zu vier macht? Ich will das wissen, wo ist die Exkommunikation durch die US-Bischöfe? Es wird keinen geben, ihr Feiglinge. Wo ist Ihre Pressekonferenz? Ihre Pflichtverletzung macht Sie und die ganze Bischofskonferenz zu Verrätern, zu Bauernverrätern in der Kirchenbank und zur Unterstützung des Tötens. Roberts hat dafür gestimmt. Er musste es nicht tun. Wo ist deine Pressekonferenz und sag, „Wir denunzieren diesen Kerl“? "Wir wollen ihn exkommunizieren, indem wir seine Exkommunikation offiziell anerkennen." Aber das wirst du nicht tun.

 

Ich wünschte, es gäbe ein stärkeres Wort als Feiglinge. Kein Mumm. Es gibt einen gerechten Zorn, und er steigt in der Kirchenbank auf. Und dies ist nicht Ihre erste Gelegenheit, etwas mit Roberts zu unternehmen. Es gibt wahrscheinlich leicht zwanzig Verstöße gegen den katholischen Glauben, für die er exkommuniziert werden könnte, und Sie haben nichts getan. Du bist schuldig. Du bist ein Teil davon. Und Sie werden viel dafür bezahlen. Dies ist ungefähr so ​​offensichtlich wie es nur sein kann, was ihr alle für unsere im Niedergang befindliche Kirche tut.

 

Hirten werden in der Bibel sehr deutlich beschrieben. Der gute Hirte ist Jesus, und die Hirten, die sich nicht um ihre Herde kümmern, sind schlechte Hirten. Das sage ich dir, Gomez. Du bist ein Abtrünniger vom Glauben! Die Geschichte wird sehr, sehr hart für Sie sein.

 

Roberts spuckt dir ins Gesicht. Oh, in der Via Dolorosa spucken sie Jesus ins Gesicht. Aber sie glaubten nicht an Jesus. Du, angeblich, und Roberts ist in deinem Gesicht, weil er keine Angst vor dir hat, dass du ihn nicht anfasst. Ich sage Ihnen, wir sind angewidert, nichts zu tun.

 

Alle Menschen, die diese Sendung hören, alle Menschen, Sie in anderen Ländern, es ist an der Zeit, dass wir unsere Bischöfe konfrontieren. Der Verfall ihrer Arbeitsplätze ist weit verbreitet. Der Schnellkochtopf ist verstopft und es gibt kein Sicherheitsventil. Es wird explodieren. Und es weht dir jetzt ins Gesicht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein katholischer Oberster Richter des Obersten Gerichtshofs, der weiß, dass er sowieso gewinnt, nicht auf sechs zu drei statt fünf zu vier gekommen ist. Willst du ihn damit durchkommen lassen? Wenn das Gesetz sowieso verabschiedet werden würde, um diese Babys zu retten, warum hat er dann nicht einfach seine Stimme abgegeben? Das meine ich, er spuckt dir ins Gesicht, das, „Ich bin katholisch und stimme mit den Liberalen dafür, Babys zu töten, wenn ihr Herz anfängt.“

 

Seien Sie stolz auf Ihre Kleidung. Seien Sie stolz auf Ihre Mitarbeiter und Ihre Position. Ich bin nicht. Ich schäme mich. Ich liebe den katholischen Glauben. Ich werde als Katholik sterben. Ich werde es nie ändern. Ich werde mich nie dagegen wehren. Aber du hast. Ich schäme mich für dich. Widerlich.

 

Für uns Bauern in der Kirchenbank ist es sehr schwer, den Mangel an Urteilsvermögen der Bischöfe zu verstehen. Ich bin erstaunt darüber. Und wir haben jetzt Bischöfe, die die Vereinigten Staaten abdecken und sich weigern, religiöse Ausnahmen zu erteilen, wenn sie sich nicht impfen lassen. Wo ist dein Urteilsvermögen? Es gibt einen Krieg zwischen Impfbefürwortern und Impfgegnern. Und sag nicht, dass sie beide das Recht haben. Einer hat recht; einer ist falsch. Wenn Sie diese Erzwingung zulassen und wenn Sie sich gerade in Italien oder in Frankreich oder Australien befinden, müssen Sie eine Karte haben. In Italien nennt man das Green Card. Wir haben Freunde, die uns in Italien gesagt haben, in den Lebensmittelgeschäften kann man nichts kaufen. Sie dürfen nicht in den Laden einkaufen. Und du kannst nichts verkaufen. Bischöfe, lässt Sie das denken, dass Sie das schon einmal gelesen haben? Ist es ein Geschichtenbuch? Ist es ein Märchen? Sie können nicht kaufen oder verkaufen? Googeln Sie eine Frau, die versucht, in Frankreich in einen Lebensmittelladen zu gehen. Im Grunde haben sie sie verprügelt und zu Boden geworfen. Sie versuchte, in den Supermarkt zu gehen, weil sie keine Impfung hatte. Du meinst, sie konnte nicht kaufen gehen? Wo haben wir das schon mal gehört? Ich frage mich, ob die Bauern in der Kirchenbank das wirklich schon gehört haben. Und Ihre hohen Doktortitel und all diese Dinge und Gelehrte in Theologie, und Sie können nicht sehen, wohin das führt? Menschen zu kontrollieren? Für welchen Zweck?

 

Es gibt alle Beweise für alles, was in biblischer Natur vor sich geht, und du öffnest immer noch nicht den Mund darüber. Entweder weil es keine Unterscheidung gibt oder kein Gebet, kein Fasten, kein Opfern, um die Zeichen der Zeit der Jungfrau Maria von Medjugorje zu sehen, die uns dies klar gesagt hat.

 

Ich habe letzte Woche darüber gesprochen, und ich decke nicht den gleichen Bereich ab. Aber jetzt, wenn diese Sache mit Roberts auftaucht und die Impfungen und der Druck und die Forderungen, und Sie das tun müssen und Sie nichts kaufen können, werden Sie Ihre Waren nicht verkaufen können, Sie behandeln es wie ein Märchen – die Bibel. Sie können weder kaufen noch verkaufen.

 

Wir haben ein antichristliches System. Ich würde gerne Bischöfe hören, die auf die Kanzel treten und sagen: „Dieses System ist teuflisch. Der Impfzwang ist teuflisch.“ Und warum ist die Agenda so groß, die Impfung voranzutreiben? Und warum ist die Macht so mächtig, dass jemand, wenn er in eine Position kommt und sich nicht impfen lässt, oder selbst wenn er ein Heilmittel gegen das Coronavirus gibt, angegriffen wird?

 

Joe Rogan ist sehr bekannt. Er hat dreizehn Millionen Menschen, die ihm folgen. Er ist auf Spotify. Er hat ein persönliches Video gemacht, und er saß einfach da und sagte: "Hey Leute…" Dies ist nicht auf Spotify. Das ist nicht in seinem Podcast. Und er sagt nur, „Hey, ich wurde krank. Ich habe die Korona.“ Und er setzt einfach dieses Video auf, was er zu den Medikamenten gesagt hat, die er eingenommen hat, und in drei Tagen fühlte er sich großartig. Er wurde brutal angegriffen. Er hat einen 100-Millionen-Dollar-Vertrag mit Spotify, und den musste er widerrufen. Sehen Sie, sie hatten sie um den Hals. Ein großer Vertrag. „Das kannst du nicht sagen. Wie konntest du es wagen, so etwas zu sagen?" Das sollte jemandem ein Urteilsvermögen geben, dass etwas nicht richtig klickt.

 

Hören Sie sich also seinen Clip an, was er gesagt hat.

 

[CLIP]

[JOE ROGAN]

Hallo Freunde! Also kam ich Samstagnacht von der Straße zurück und fühlte mich sehr müde. Ich hatte Kopfschmerzen und fühlte mich einfach nur erschöpft. Und nur um vorsichtig zu sein, trennte ich mich von meiner Familie, schlief in einem anderen Teil des Hauses und bekam die ganze Nacht Fieber und Schweißausbrüche und wusste, was los war.

 

Also stand ich morgens auf, wurde getestet und es stellte sich heraus, dass ich COVID habe. Also warfen wir sofort die Küchenspüle raus, alle möglichen Medikamente. Monoklonale Antikörper, Ivermectin, Z-Pak, Prednison, alles. Und ich habe auch einen NAD+-Drip und einen Vitamin-Drip bekommen, und das habe ich drei Tage hintereinander gemacht.

 

Und so sind wir hier am Mittwoch und ich fühle mich großartig.

 

[CLIP ENDE]

[EIN FREUND VON MEDJUGORJE]

Also wurde Rogan auf die Stange gelegt und im Grunde bei lebendigem Leib gehäutet, weil er das nur gesagt hat. An alle da draußen, das gibt Ihnen Unterscheidungsvermögen. Du kannst alles sehen und dadurch verstehen und dein Urteilsvermögen aufbauen und eine Entscheidung darüber treffen, was vor sich geht. Warum können die Bischöfe es nicht sehen? Wenn Sie sehen, wer das hört… Leute, die uns aus Afrika schreiben, sehen es. Neuseeland sagte letzte Woche, sie hätten es gesehen. Aber unsere Bischöfe sehen es nicht. Aber ich denke, sie tun es. Es braucht nur Mut. Es muss Jesus sein. Nichts davon ist das, was sie in diesem Moment mit den Themen von heute sind, vom Obersten Gerichtshof bis hinunter nach Afghanistan, nichts. Keine Worte. Stille.

 

Don Lemon von CNN, hören Sie ihm zu. Sie können ein Urteilsvermögen gewinnen, indem Sie sagen, was er über diejenigen sagt, die keine Impfung nehmen. Hör ihm zu.

 

[CLIP]

[DON ZITRONE]

Die FDA twittert, „Du bist kein Pferd. Du bist keine Kuh. Ernsthaft, ihr alle. Hör auf."

 

„Du bist kein Pferd. Du bist keine Kuh. Ernsthaft, ihr alle. Hör auf."

 

Lass mich das mal klarstellen. Denken Sie darüber nach, okay? Sie werden nicht geimpft. Sie werden keine Maske tragen. Sie sagen, oh, Sie machen sich Sorgen um die FDA-Zulassung. Sie wissen nicht, was der Impfstoff enthält, aber Sie nehmen ein Medikament zur Entwurmung von Nutztieren? Wirklich? Sie werden Ihre Gesundheit und Ihr Leben Gerüchten und Fehlinformationen anvertrauen.

 

Nur das Neueste in der Halle der Schande von COVID-Fehlinformationen.

 

[CLIP ENDE]

[EIN FREUND VON MEDJUGORJE]

Lügen stimmen. Alles verdrehen. „Du bist kein Pferd. Du bist keine Kuh.“ Ich kenne einen Arzt. Wir kennen ihn sehr gut. Und er hat Ivermectin verschrieben. Ich kenne jetzt drei Leute, die drauf sind, und es funktioniert. Was Don Lemon Ihnen nicht sagt, ist, dass es eine für Tiere gibt, aber auch eine für den menschlichen Verzehr. Bei Menschen ist das anders. Sehen Sie, sie verdrehen die Lügen. Und Ivermectin hat sich wiederholt gezeigt, genau wie Rogan. Und er war innerhalb von drei Tagen geheilt. Es ist ein wichtiger Teil des Kampfes gegen Corona.

 

Don Lemon sagte auch, dass für Sie, die sich nicht impfen lassen, kein Krankenhausaufenthalt erlaubt sein sollte. Und er sagte: Wenn Sie dorthin gehen, sollten Sie abgelehnt werden, weil Sie sich nicht impfen lassen, und Sie sollten nicht das Recht haben, die Ressourcen des Krankenhauses zu nutzen. Klingt das nach jemandem, der wirklich Empathie hat oder die Menschheit liebt? Nein. Es zeigt, dass er auf der Seite einer Agenda steht. Wie kommt es, dass alle Zuhörer es verstehen und unsere Bischöfe nicht?

 

Lassen Sie mich Ihnen etwas Wahrheitsserum geben. Die Bibel sagt uns gegen die Endzeit… Die Apostel fragen Jesus danach. Er sagt, es wird Erdbeben, Stürme, Krankheiten, Seuchen und alles Mögliche geben. Das sind die Geburtswehen. Das ist der Anfang vom Ende. Und wir wissen, wer zuerst dorthin kommt: die Frau der Offenbarung. Wir wissen, wozu Sie hier ist. Ihre Computer verschwinden. Ihre Handys verschwinden. All diese Dinge werden nicht sein.

 

Denken Sie daran, die Muttergottes sagte um die Jahrtausendwende: „Du hast die Möglichkeit…“ Denken Sie daran, Möglichkeit, „…für ein Jahrhundert des Friedens.“ Aber der Mensch muss aufhören zu sündigen. Das ist nicht passiert.

 

Wir spielen einen etwa elfminütigen Clip ab, der alle Beweise enthält, die Sie über Corona wissen müssen. Es ist am John Hopkins Institute. Sie haben es auf ihrer Website. Das Weltwirtschaftsforum half bei der Zusammenstellung. Und drittens die Bill und Melinda Gates Foundation. Sehen Sie, es leitet immer zu ihnen zurück. Und es heißt Event, EVENT, 201. Und worum es geht, es gab eine Übung von fünfzehn Leuten und 130 anderen Leuten, die dafür eingeladen wurden, sehr mächtige Leute, einflussreiche Leute oder Leute in Positionen. Und sie präsentierten diesen Leuten im Forum, zu dem sie sich trafen, ein Szenario, und sie hatten während der dreieinhalb Stunden, die sie trafen, Nachrichtensendungen simuliert. Jede dieser gefälschten Nachrichten befasst sich mit der Besorgnis einer globalen Pandemie. Jedes Mal, wenn die Nachrichtensendungen, die diesen 130 Personen gezeigt und von den fünfzehn Personen präsentiert wurden, wurde GNN als Netzwerk anstelle von CNN gezeigt. Also haben sie GNN, um die Realität zu zeigen, was passieren würde. Dann gehen sie alles durch, was passiert.

 

Dieses Treffen war an einem Freitag, dem 18. Oktober 2019. Das ganze dreieinhalbstündige Treffen sagt buchstäblich genau aus und spielt vor, was mit Corona passiert ist. Und nach diesem Treffen, etwa zwei Monate später, kommt Corona auf den Plan. Es ist ein erstaunlicher Clip. Ich empfehle Ihnen, sich das anzuschauen. Google "Ereignis 201". Aber wir werden den Clip abspielen. Sie können es selbst beobachten. Es ist keine Prophezeiung. Das hatten sie geplant. Und Sie können es nicht einmal in Frage stellen. Wenn die Bischöfe sich das ansähen, wären sie vielleicht ein bisschen aufgeklärt, oder vielleicht würden sie sagen, was die Leute sagen, dass dies eine Fälschung ist, denn wenn so etwas passiert, für die Faktencheck-Leute , sie finanzieren Leute, um zu sagen, dass es eine Fälschung ist. Es gibt mehrere Dinge da draußen, „Oh, dieses Event 201 ist nicht real.“ Wir haben das recherchiert und sie sagten: „Oh, sie wussten nicht, dass es kommen würde. Es ist nur ein Zufall, dass sie alles über Corona erklärt haben und alles, was passieren würde und was global werden würde.“ „Wir müssen die Regierung einbeziehen. Wir müssen die Industrie, die medizinische Welt und andere Länder einbeziehen, weil wir auf diese Pandemie vorbereitet sein müssen.“ Und Sie werden zuhören, sogar über die Flughäfen. Sie werden hören, wie sie über Flugverbote sprechen. Alles, was sie am 19. Oktober 2019 besprechen, ist in diesen elf Minuten.

 

Was Sie also hören werden, ist unmöglich, so direkt zu sein, so beschreibend, so ins Schwarze zu treffen, genau passiert und wie es abläuft, und dann, zwei Monate nach diesem Treffen, brach Korona aus.

 

[CLIP]

[DRAMATISCHE MUSIKSPIELE]

[FRAU]

Es begann mit gesund aussehenden Schweinen, vor Monaten, vielleicht vor Jahren. Ein neues Coronavirus breitete sich lautlos in Herden aus. Allmählich wurden die Bauern krank. Infizierte Menschen bekamen eine Atemwegserkrankung mit Symptomen, die von leichten, grippeähnlichen Symptomen bis hin zu einer schweren Lungenentzündung reichten. Der Kranke brauchte eine Intensivpflege. Viele starben.

 

Experten sind sich einig, dass es, wenn es nicht schnell kontrolliert wird, zu einer schweren Pandemie führen könnte, einem Ausbruch, der den Globus umkreist und Menschen überall betrifft.

 

[FRAU]

Die Mission des Pandemic Emergency Board ist es, Empfehlungen zum Umgang mit den großen globalen Herausforderungen zu geben, die sich als Reaktion auf eine sich ausbreitende Pandemie ergeben. Der Vorstand setzt sich aus sehr erfahrenen Führungskräften aus Wirtschaft, öffentlichem Gesundheitswesen und Zivilgesellschaft zusammen.

 

[FRAU]

Wir könnten die Zahl der Fälle in einer Woche verdoppeln und in einem Monat sechzehnmal so viele, wenn wir die Ausbreitung nicht stoppen können. Das wäre in der Größenordnung von einer halben Million Fällen, und es würde weiter exponentiell ansteigen. In drei Monaten könnten wir uns zehn Millionen Fällen nähern.

 

[MANN]

Wir stehen am Anfang einer schweren Pandemie. Und es treten Probleme auf, die nur durch die Zusammenarbeit globaler Unternehmen und Regierungen gelöst werden können.

 

[MUSIKSPIELE]

[MANN]

Wir kennen CAPS-ähnliche Viren bei Tieren und Menschen seit Jahrzehnten, konnten jedoch keinen zugelassenen Impfstoff entwickeln. Und sicher, es gibt neue Technologien, die helfen können, aber es wird schwierig. Ich bin nicht optimistisch, dass der Impfstoff rechtzeitig verfügbar ist, um während dieser Pandemie relevant zu sein.

 

[MUSIK FORTGESETZT]

[MANN]

Sollte die fragliche politische Krise für dieses Gremium und diese Sitzung die folgende sein: Wie sollten Regierungen, Unternehmen und internationale Organisationen Pandemie-Virenschutzmittel und medizinisches Material an die Menschen verteilen und verteilen, die es am dringendsten benötigen?

 

[MANN]

Was wir im HIV-Bereich sehr gut funktionieren sehen, ist die Beschaffung über den globalen Fonds. Daher wäre es von entscheidender Bedeutung, einen zentralisierten Mechanismus zu haben, der so finanziell in der Lage ist, im Namen der betroffenen Länder zu beschaffen.

 

Ich denke, zweitens ist es sehr wichtig, dass wir für die Wirtschaft, für die Hersteller von Virostatika, Klarheit darüber haben, wo und wo Bedarf besteht und wer die Entscheidungen trifft.

 

[FRAU]

Angesichts der am stärksten betroffenen Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen und ungleichem Zugang zu Technologie und Finanzen denke ich, dass die UNO eine weltweite Präsenz, allgemein anerkannte und universelle Mitgliedschaft hat…

 

[MANN]

Ein globaler Vorrat würde sicherlich dazu beitragen, eine rationellere und strategischere Allokation zu gewährleisten, aber die Realität ist, dass wir nicht einmal innerhalb der UN die logistischen Fähigkeiten haben, dies an einem Ort zusammenzuführen und zu verwalten. Hier, denke ich, kann eine Zusammenarbeit zwischen internationalen Organisationen wie der Weltgesundheitsorganisation und dem Privatsektor, der die Lieferketten jeden Tag für viele Zwecke betreibt, verstehen, wo die Vorräte sind, kluge Entscheidungen über deren Verteilung treffen an die Menschen, die sie am dringendsten benötigen, und arbeiten dann mit der Industrie zusammen, um diese Vorräte von dort, wo sie heute sind, dorthin zu bringen, wo sie gebraucht werden.

 

[MANN]

Nur um den Punkt zu unterstreichen, dass die Zusammenarbeit zwischen Lieferkettenanbietern oder Unternehmen mit riesigen Lieferketten den gesamten Prozess erheblich effizienter machen kann…

 

[FRAU]

Die Frage ist, können Sie durch diesen internationalen Mechanismus wirklich die Verpflichtung, dies so schnell wie möglich zu tun, fördern und den Menschen das Gefühl geben, dass sie tatsächlich, wenn sie mehr beitragen, eine bessere Chance haben, ihre eigene Bevölkerung und ihre Sicherheit und Gesundheit des Landes.

 

[FRAU]

Um es ganz klar zu sagen, der größte Teil dieser Produktion wäre bereits in Verträgen festgelegt.

 

[MANN]

Ja.

 

[FRAU]

Aber es ist fast unbekannt, dass Menschen Produkte herstellen, ohne sich für den Konsum ihres Produkts zu engagieren. Als erstes muss also getan werden, denn dies wird derzeit nicht von den Ländern kontrolliert, und es gibt Länder, die Notsituationen herbeiführen und eine bestehende Lieferkette übernehmen werden.

 

[MANN]

Ich halte es für unwahrscheinlich, da stimme ich zu, dass Länder keine Gegenmaßnahmen kaufen werden, um eine globale Versorgung zu erreichen, ohne einen großen Teil davon für sich selbst zu behalten.

 

[MUSIKSPIELE]

[FRAU]

Die Gesundheitsbehörden haben Reisehinweise herausgegeben. Während einige Länder Reisen aus den am schlimmsten betroffenen Gebieten verboten haben. Infolgedessen nimmt die Reisebranche eine riesige Menge ein. Reisebuchungen sind um XNUMX Prozent zurückgegangen, und viele Flüge wurden gestrichen. Ein Welleneffekt breitet sich durch den Dienstleistungssektor aus. Regierungen, die einen großen Teil ihrer Wirtschaft aus dem Reise- und Tourismussektor machen, sind besonders hart betroffen.

 

[MUSIK FORTGESETZT]

[MANN]

Wie sollten nationale Staats- und Regierungschefs, Unternehmen und internationale Organisationen das Risiko einer sich verschlimmernden Krankheit, die durch die fortgesetzte Bewegung von Menschen auf der ganzen Welt verursacht würde, gegen die Risiken tiefgreifender wirtschaftlicher Folgen von Reise- und Handelsverboten abwägen?

 

[MANN]

Wenn man den Eindruck hat, dass es eine UN-Institution gibt, die all dies tun kann, dann befürchte ich, dass wir an einer wahnhaften Störung der Macht der UNO leiden. Es ist wirklich wichtig, diese Branchen und ihre Handelsverbände und eine effiziente Führung aufzubauen, die dezentralisiert ist, aber eine kollektive Verantwortung und Rechenschaftspflicht trägt. Und das muss von der öffentlichen Führung unterstützt werden.

 

[MANN]

Was ist wesentlich? Was sind nicht notwendige Reisen? Dies müssen Sie klären. Andernfalls, wenn Sie über einen langen Zeitraum auf zwanzig Prozent der Buchungen sinken, wird das Unternehmen auslaufen. Das ist Fakt.

 

[MANN]

Ja, es gibt eine ganze Reihe komplexer Probleme und in einer stark voneinander abhängigen Welt sind Lieferketten just in time. Wir müssen darüber nachdenken, wie flexibel dieses Just-in-Time-Lieferkettensystem ist, und sicherstellen, dass es am Laufen bleibt. Ich denke, es braucht Spezifität und Wissen, das nur der private Sektor hat. Die Vereinten Nationen können eine wichtige koordinierende Rolle spielen, aber die Unternehmen wissen, wo diese Waren sind, wohin sie sich bewegen, wie sie zu transportieren sind, und hier muss eine Art öffentlich-privater Zusammenarbeit stattfinden, die wir in diesen Krisen im Allgemeinen nicht hatten ziemlich schnell zusammengebaut.

 

[MUSIKSPIELE]

[MANN]

Wir haben noch kein Geld…noch. Tatsache ist jedoch, dass wir in eine gefährliche Richtung tendieren und sich etwas ändern muss.

 

[MUSIK]

Die fragliche Richtlinie für dieses Gremium lautet jetzt also, wie die finanziellen Ressourcen priorisiert werden sollten. Gibt es Knoten, die wir nicht ausfallen lassen können? Welche Prioritäten haben Sie? Wir haben kein Geld, um all diese dringenden Probleme zu bezahlen.

 

[MANN]

Also, die Bewegung, wir wollen die Mittel, richtig? Und du brauchst das Geld. Also, wo ist das Geld? Also, die Regierung liefert unser Geld. Viele, wissen Sie, Privatsektoren, wissen Sie, einige sehe ich hier. Du hast etwas Geld. Aber jetzt brauchen Sie wirklich koordinierte, zentralisierte Bemühungen.

 

[FRAU]

Hotels werden dabei lähmende Verluste erleiden. Und wir wissen, dass die Hotellerie im Süden fünf Prozent des BIP ausmacht.

 

[MANN]

Regierungen müssen bereit sein, Dinge zu tun, die außerhalb ihrer historischen Perspektive liegen, oder… Zum größten Teil müssen wir auf Kriegsfuß stehen.

 

[BRAD-CONNETT]

Wir sollten die Macht des Unternehmertums nicht unterschätzen. Wir müssen das eskalieren, sei es durch die Hilfe von Regierungen bei Steuererleichterungen oder durch Subventionen dieser Art, um die Herstellung dieser Art von Produkten zu steigern. Es kann schnell passieren, ein kriegerischer Plan, weißt du, das will ich nicht genau sagen, aber ein kriegerischer Plan, der in Kraft treten kann, kann sehr schnell eine Veränderung herbeiführen.

 

[MUSIKSPIELE]

[FRAU]

Die Länder reagieren unterschiedlich, um die überwältigenden Mengen an Des- und Fehlinformationen, die über das Internet kursieren, am besten zu handhaben. In einigen Fällen werden begrenzte Internet-Shutdowns implementiert, um Panik zu unterdrücken.

 

[MUSIK]

[MANN]

Wie viel Kontrolle über Informationen sollte es geben und von wem? Und wie lassen sich Falschinformationen effektiv bekämpfen? Und was ist, wenn diese falschen Informationen von Unternehmen oder von Regierungen kommen?

 

[FRAU]

Ich denke, es ist sehr wichtig, dass wir mit allen Gesundheitseinrichtungen, in denen diese Patienten behandelt werden, eine prägnante Kommunikation finden, damit es nicht zu Massenpaniken kommt.

 

[MANN]

Wir befinden uns in einem Moment, in dem die Social-Media-Plattformen einen Schritt nach vorne machen und den Moment erkennen müssen, um zu behaupten, dass sie eine Technologieplattform und kein Sender sind. Sie müssen in der Tat daran beteiligt sein, genaue Informationen zu verbreiten und mit den Wissenschafts- und Gesundheitsgemeinschaften zusammenzuarbeiten, um dem Bereich der genauen Informationen entgegenzuwirken, wenn nicht sogar zu überfluten, denn es ist nicht unmöglich, den Geist wieder in die Flasche der Fehlinformationen und Desinformation zu stecken .

 

[MANN]

Eine Sache, über die wir noch nicht gesprochen haben, und ich frage mich, ob es an der Zeit ist, darüber zu sprechen, ist ein Schritt der Regierungen bei Durchsetzungsmaßnahmen gegen Fake News.

 

[FRAU]

Ich persönlich halte es weder für praktisch noch für wünschenswert, zu versuchen, die Dinge in Bezug auf Informationen herunterzufahren. Und wir haben, glaube ich, ein paar Strategien, die uns zur Verfügung stehen. Eine davon ist die Hochwasserstrategie. Zweitens, sich darauf zu verlassen und zu informieren und vertrauenswürdige Informationsquellen mit den Fakten auszustatten, damit sie diese dann weitergeben können.

 

Aber wir müssen auch tatsächlich über eine technologische Antwort darauf nachdenken.

 

[FRAU]

Die Folgen der CAPS-Pandemie im Event 201 waren katastrophal. In den ersten XNUMX Monaten starben XNUMX Millionen Menschen. Der Ausbruch war zunächst klein und schien zunächst kontrollierbar, breitete sich dann aber in dicht bevölkerten und verarmten Vierteln von Megastädten aus. Von diesem Zeitpunkt an war die Ausbreitung der Krankheit explosionsartig. Innerhalb von sechs Monaten traten Fälle in fast allen Ländern auf. Die Weltwirtschaft befand sich im freien Fall. Das BIP sank um elf Prozent. Die Aktienmärkte weltweit brachen zwischen zwanzig und vierzig Prozent ein und steuerten auf einen Abwärtszyklus aus Angst und niedrigen Erwartungen zu. Unternehmen nahmen keine Kredite auf. Banken gaben keine Kredite. Alle hofften nur, sich niederzukauern und den Sturm zu überstehen.

 

Ökonomen sagen, dass die durch eine solche Pandemie verursachten wirtschaftlichen Turbulenzen Jahre, vielleicht ein Jahrzehnt andauern werden. Die gesellschaftlichen Auswirkungen, der Vertrauensverlust in die Regierung, das Misstrauen gegenüber Nachrichten und der Zusammenbruch des sozialen Zusammenhalts könnten noch länger andauern. Wir müssen uns fragen, musste das so schlimm sein? Gibt es Dinge, die wir in den fünf bis zehn Jahren vor der Pandemie hätten tun können, die die katastrophalen Folgen abgemildert hätten? Wir glauben, dass die Antwort „Ja“ lautet. Sind wir als globale Gemeinschaft nun endlich bereit, die harte Arbeit zu leisten, die erforderlich ist, um uns auf die nächste Pandemie vorzubereiten?

 

[MUSIKSPIELE]

[MANN]

Regierungen müssen bereit sein, Dinge zu tun, die außerhalb ihrer historischen Perspektive liegen, oder… Zum größten Teil müssen wir auf Kriegsfuß stehen.

 

[BRAD-CONNETT]

Wir sollten die Macht des Unternehmertums nicht unterschätzen. Wir müssen das eskalieren, sei es durch die Hilfe von Regierungen bei Steuererleichterungen oder durch Subventionen dieser Art, um die Herstellung dieser Art von Produkten zu steigern. Es kann schnell passieren, ein kriegerischer Plan, weißt du, das will ich nicht genau sagen, aber ein kriegerischer Plan, der in Kraft treten kann, kann sehr schnell eine Veränderung herbeiführen.

 

[CLIP ENDE]

[EIN FREUND VON MEDJUGORJE]

Hast du gehört, was der Mann vom Militär gesagt hat? Wird es kriegerisch? Und dann sagt ein anderer Typ, Brad Connett, "Wir müssen einen kriegerischen Plan haben." Sehen Sie, er hat nicht „Kriegsrecht“ gesagt. Der General sagt kurz davor, dass es wie ein Krieg sein wird. Und dann sagt Brad: "kriegsähnlicher Plan." Das ist Kriegsrecht, und das ist in Australien, Italien und anderen Orten passiert. Wir sehen, wie diese Art von Verhalten aufgezwungen wird.

 

Auf der Präsentation ist die Bill and Melinda Gates Foundation, gut bekannt für die Bevölkerungskontrolle und die Verringerung der Zahl der Menschen auf der Erde durch Impfungen.

 

Es ist erstaunlich, dass Ivan am selben Tag, dem 18. Oktober 2019, eine Erscheinung mit einer Nachricht hat, was selten vorkam, da er normalerweise wieder in den Staaten ist. Er beschrieb die Erscheinung und sagte, Zitat,

 

„…Lange Zeit betete Unsere Liebe Frau in besonderer Weise für den Frieden, für den Frieden in der Welt. Sie hat uns auch in dieser Zeit in besonderer Weise eingeladen, für den Frieden zu beten…“

 

Und dieses Treffen findet statt und erklärt, was gleich passieren wird. Es ist so, als ob das Militär einen Angriff starten würde, dass sie einen Plan durchgehen würden, was sie mit ihrem Angriff starten werden.

 

Ich empfehle dringend, dass Sie sich dies selbst ansehen. Es heißt Event 201. Ihre Website heißt centerforhealthsecurity.org. Es ist alles ein Wort, keine Leerzeichen. Centerforhealthsecurity.org. Oder Sie können Ereignis 201 nachschlagen. Erfahren Sie dies. Lerne es. Bringen Sie es Ihren Kindern bei. Geben Sie es Ihren Freunden, Ihrer Familie.

 

Es passieren so viele Dinge. Es geht immer schneller und schneller. Die Fallgeschwindigkeit nimmt zu.

 

Am kommenden Donnerstag gibt es ein Special Mejanomics, denn Sie müssen jetzt sofort einige Entscheidungen für Ihre Zukunft treffen. Wir werden diese Dinge nächste Woche behandeln. Es gibt so viel zu erzählen, verbunden mit den Nachrichten, so viele Dinge, die Sie tun müssen. Das Wichtigste ist, sich bewusst zu machen, was um Sie herum passiert und welche Entscheidungen Sie treffen müssen.

 

Aber wir haben eine Situation, mit der ich diese Sendung begonnen habe, über Roberts und die Bischöfe. Wo sind wir? Ich sage dir, wo wir sind. Wir sind verloren. Wir sind nicht im Wald verloren. Wir sind in der Wüste verloren. Wir hungern, nichts zu trinken außer den Botschaften der Muttergottes. Gott sei Dank ist sie hier bei uns. Sie ist unsere Hoffnung, weil Jesus alles in Ihre Hände gelegt hat. Gott der Vater hat alles in Ihre Hände gelegt und der Heilige Geist ist mit Ihren Botschaften bei ihr.

 

Bleiben Sie nicht auf dem Niveau, das Sie sind. Gehen Sie tiefer in die Botschaften und wozu die Muttergottes Sie aufruft. Schaltet nächsten Donnerstag ein. Es wird eine wichtige Sendung sein, auf die Sie reagieren müssen.

 

Wir wünschen Ihnen Unsere Liebe Frau. Wir lieben dich. Gute Nacht.

 

[THEMENMUSIK]

6 Gedanken zu „Das im Voraus geplante Ereignis, das Sie schockieren wird“

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Stadt: Jahrhundert
    Bundesland/ Kanton: fl
    Land: USA
    ich liebte die neue seite. Ich habe mehr davon, die Wörter zu lesen. zu viel, um .Radiowelle aufzunehmen. ich habe ernste probleme mit der kirche. meine dioese bekommt keinen priester zur beichte. für Immates. Auch wenn Tabernakel manipuliert wurde, ohne dass etwas unternommen wurde, weiß ich, wer es getan hat, auch Geld gestohlen. Diese Serie lässt mich am 14. September gehen. Danke für die Einladung. Ich habe das vor 18 Monaten gefühlt. es ist eine Freude, Sie auf UNSERER LADY-Seite zu haben. um auch mit uns zu teilen danke für das teilen dieser gnade.in ove of two hearts john

  2. Stadt: Trenton
    Bundesland/ Kanton: NJ
    Land: USA
    🙏💗 Ich habe letztes Jahr Event 201 recherchiert & die Weltelite hatte das schon vor langer Zeit geplant. Wir befinden uns in einer Reinigungsperiode und wir müssen unser Herz und unseren Verstand Jesus und Maria zuwenden. Jesus verspricht den Sieg, aber wir haben 2 bereit 2 unser Kreuz zu tragen, wie er es auf Golgatha tat. Meine Familie hat schrecklich gelitten, weil unsere Mutter im Pflegeheim war und wir getrennt sind. Ich glaube nicht, dass diejenigen, die diesen Wahnsinn verbreiten, menschlich sind – ich glaube, sie sind dämonisch. Aber nichts wird ungeschoren bleiben und es wird ihnen nie gelingen, 2 1/3 der Bevölkerung mit einer Injektion zu dezimieren, die unweigerlich zum Tod führt.

  3. Land: Schottland
    Ich stimme dir voll und ganz zu. Agenda 2020 und Agenda 2030 sind auf der UN-Website verfügbar. Sie sagen, dass es von großen humanitären Aktionen klingt, wenn wir wissen, dass es eine böse Agenda ist. Nichts Gutes ist von Tyrannei und 'Dhow mir deine Papiere' gekommen!! Die Bischöfe wissen es und sind mitschuldig! Die Leute wollen die Wahrheit nicht wissen, weil es ihnen Angst macht. Es ist die freimaurerische neue Weltordnung, die auf einer Bühne gespielt wird! Schauen Sie sich Australien an – das größte Gefängnis der Welt. Die Leute vergessen, dass der Impfstoff nur bei einer Pandemie per Notstandsgesetz verabreicht wird. Es gibt keine Pandemie. In Großbritannien sind 70 % der Menschen, die mit Covid ins Krankenhaus eingeliefert wurden, doppelt geimpft. Mein Onkel starb nach dem zweiten an Blutgerinnseln und Covid!! Dies ist ein Plan zur Massenentvölkerung, der von Technokraten betrieben wird. Stellen Sie sich vor, Sie glauben an Gott und sehen dies nicht als böse an!!!! Es ist das Malzeichen des Tieres. Gott, hilf uns!

  4. Stadt: Gillieston Heights
    Bundesland/ Kanton: NSW
    Land: Australien
    Danke FOM, dass du es direkt gesagt hast. Ich frage mich, was die Bischöfe jetzt über ihren Liebling Biden denken, der SCOTUS heute dafür schimpft, das texanische Gesetz aufrechtzuerhalten. Dieses Gesetz ist noch nicht weit genug gegangen, um Abtreibungen vollständig zu verbieten. Wie auch immer, zurück zu ihrem Haustier, von dem Sie sagten (und ich stimme voll und ganz zu) diese Bischöfe werden mit dem Teufel verhandeln?? Wenn Biden, Pelosi und Roberts (auch in Australien sollten ähnliche Menschen exkommuniziert werden) die bösen Eier der Katholiken schon vor langer Zeit exkommuniziert worden wären, wären wir nicht in einer so schlechten Lage. Die Kirche hat aufgrund schwacher Führung ihre Autorität verloren. Die Bischöfe wissen es, und ich denke, sie werden eine verbale Flut abwehren, wenn sie dies jetzt tun. Aber sie verdienen es (schau, ich bin nicht besser, wir sind alle Sünder) und sie sollten es trotzdem tun. Ich wusste nicht einmal, wie wichtig das ist, bis du es eines Tages erwähnt hast und dann habe ich es nachgeschlagen. Ich glaube, dass göttliches Eingreifen der einzige Weg ist, diese Schwäche zu beheben, und die Geheimnisse können nicht früh genug kommen, und diese Aussage allein ist in der Tat sehr traurig, dass wir so weit gekommen sind. Gott segne alle dort, denn mein Land ist jetzt auch in ernsthaften Schwierigkeiten. Aber weißt du was? GOTT GEWINNT – immer. Ich freue mich auf eine Richtung und kann es kaum erwarten, bis die nächste Woche gesendet wird, denn es gibt überall in Down Under Tyrannen und verlorene Menschen.

  5. Stadt: Toledo
    Bundesland/ Kanton: Oh
    Land: SatanLand
    Outranges Roberts ist kein Katholik, sondern ein Agent der Hölle. Er wechselt seine Stimme, wie es die Linke sagt. Dieses Urteil im Fall des Abtreibungsrechts soll den Hass nähren. Wir haben 20 Jahre damit verbracht, eine afganische Armee zu finanzieren und auszubilden, und sie verschwinden? Auf keinen Fall! 100,000 Super Secret Linksarmee ist in den USA bereit für Amerikas ROTEN OKTOBER. Die Taliban haben Zugang zu echten Waffen und die 1. Kavallerie in Texas setzt DUCKS ein, weil sie keine Waffen haben! Eine massive christliche Vax-Säuberung ist seit 1919 der andauernde Plan.

Melden Sie sich für den Medjugorje-Newsletter an

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den wichtigsten Informationen über Medjugorje.
Name(Pflichtfeld)
E-Mail-Listen(Pflichtfeld)
Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, Marketing-E-Mails von: Caritas of Birmingham, https://www.medjugorje.com zu erhalten. Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt von E-Mails jederzeit widerrufen, indem Sie den SafeUnsubscribe®-Link verwenden, der sich am Ende jeder E-Mail befindet. E-Mails werden von Constant Contact bearbeitet.

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Erlebnis zu gewährleisten.

Pilgerinformationen anfordern

*Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an, damit Sie ein Vertreter der BVM Caritas erreichen kann.*

Name(Pflichtfeld)
Adresse(Pflichtfeld)
E-Mail-Liste